Bezahlte Partnerschaft

IT und Datensicherheit: Weihnachts-Shopping – ABER SICHER

10.11.2022

Die Straßen sind hell erleuchtet, die Läden festlich dekoriert und die Luft ist erfüllt von weihnachtlichen Aromen. Die Advents­zeit in der Stadt ist wunderschön und stimmungsvoll. Gerne schlendert man durch die Geschäfte und lässt sich von der hübsch arrangierten Ware inspirieren. Schon bald ist der Wunschzettel für seine Liebsten abgearbeitet. Doch meist befinden sich unter den Wünschen auch ein paar ausgefallenere Geschenke, die es nicht im regionalen Einzelhandel gibt. Kein Problem, den Rest bestellt man einfach online.    

Doch während man in der Stadt in der Regel recht sicher unterwegs ist, da man sich unter vielen wachsamen Augen befindet, ist man beim Onlineshoppen allein und ungeschützt. „Das nutzen Betrüger gerne aus“, weiß Dieter Mühlbauer, Inhaber vom IT-Unternehmen mücom. „Deshalb haben wir uns bei Antiviren-Software auf die Lösungen von ESET spezialisiert. Dieser Virenscanner ist ressourcenschonend und sehr gut im Kampf gegen Viren und Spyware. Als Gold-Partner können wir sogar die komplette Produkt-Palette anbieten.“  

 

Wie Sie sich vor Cyberkriminellen schützen können,
verraten die ­Experten von ESET und mücom

  1. Sichere Verbindung ist Pflicht: Achten Sie auf das Vorhängeschloss und die Abkürzung „https“ in der Adressleiste des Browsers.
  2. Den Shop genau prüfen: Nehmen Sie vor dem Kauf die Onlineshops unter die Lupe. Suchen Sie nach Erfahrungsberichten anderer Nutzer und prüfen Sie das Impressum.
  3. Vorsicht bei Amazon & Co: Manche Dritthändler verlangen eine direkte Kontaktaufnahme per E-Mail und eine Zahlung an der Online-Plattform vorbei. Sehen Sie hier besser von einem Kauf ab.
  4. Immer Updates einspielen: Halten Sie ihre digitalen Geräte stets aktuell. Bekannte Sicherheitslücken können so nicht mehr von Hackern ausgenutzt werden.
  5. Sicherheitslösung einsetzen: Der Ein­satz einer leistungsstarken Sicher­heitslösung wie ESET Internet Security sollte auf Computern und Mobilgeräten obligatorisch sein. Nur so sind Sie vor Schadcode-Angriffen auf Ihre Zugangsdaten effektiv geschützt.

Wer also noch keinen Virenscanner auf seinem Rechner hat und bei seinen Online-Einkäufen auf Nummer sicher gehen möchte, schaut kurz bei den Profis von mücom in Neuenmarkt vorbei. Seit über 25 Jahren beraten sie ihre Kunden in den Bereichen EDV und Telekommunikation. Denn hier findet man nicht nur Antivirus-Lösungen, sondern auch Notebooks, Beamer sowie Server- und Netzwerk-Anlagen.

mücom e.K.
Dieter Mühlbauer
Wirsberger Str. 12 a
95339 Neuenmarkt
Tel. 09227 972424


https://www.muecom4you.de