Bezahlte Partnerschaft

onetec® – Hochsaison für makellose Haut

Ein kritischer Blick in den Spiegel bringt sie zum Vorschein: Rote Äderchen (Couperose), Blutschwämmchen, spinnenartige Gefäßerscheinungen (Spider Naevi), Alters- bzw. Pigmentflecke oder Stielwarzen. Gut gemeinte Ratschläge wie „Du bist schön, so wie Du bist“ oder „Liebe Deine Makel“ sind zwar wichtig, allerdings häufig nur in Ansätzen hilfreich. Denn für manche ist es nur ein kleiner Punkt, doch für den Betroffenen kann es mehr als ein kosmetisches Problem sein. Und meist erscheinen die kleinen Schönheitsmakel zudem genau dort, wo sie als besonders störend empfunden werden.

„Wir nehmen die Wünsche und Probleme unserer Kunden sehr ernst. ­Daher haben wir uns auch auf hochwirksame Methoden der Anti-Aging- und Problemhaut­behandlungen im ­Medical Beauty Bereich ­spezialisiert“, ­berichtet ­Sandra Morck, Geschäftsführerin von T. Morck Premium Kosmetik. „Denn es war nie einfacher, ­seine ungeliebten kleinen Makel ohne großen Aufwand (nicht invasiv) loszuwerden.“

 

Eine Behandlung viele Möglichkeiten

Seit 2015 vertrauen die Profis des Kosmetik­instituts bereits auf die Ergebnisse des onetec® Geräts von Premium Aesthetic. „onetec® ist eine technologische Neuentwicklung, mit der kosmetische Problemfelder wie Blutschwämmchen, Stielwarzen (Fibrome) und Pigmentflecke entfernt werden können“, erklärt Sandra Morck. „Durch das neue RWS-Verfahren ist es uns möglich, effektive Behandlungen durchzuführen. Zum Teil sind die Ergebnisse bereits nach kurzer Anwendung sichtbar und in der Regel ist nur eine Behandlung notwendig.“ Zudem ist das Verfahren sehr schonend, sodass nur eine minimale Gewebebelastung auftritt und es so zu keinen längeren Ausfallzeiten kommt. Lediglich auf der punktuell behandelten Fläche bildet sich ein Schorf und danach neue Haut, die sich nach und nach wieder dem natürlichen Hautton angleicht. Da bei größeren Couperose-Anwendungen die störenden Äderchen wie „verschmolzen“ werden, kann der Heilungsprozess eventuell etwas länger dauern. 

Dunkle Monate sind perfekter Zeitpunkt für Veränderungen

„Daher sollte direkte Sonneneinstrahlung nach der Behandlung gemieden werden“, erklärt die Fachfrau. „Die dunklen Monate von Oktober bis März/April sind also die optimale Saison, um sich den Wunsch nach einer makellosen Haut zu erfüllen.“ Neben den hochwirksamen Gesichtsbehandlungen finden Kunden bei T. Morck Premium Kosmetik zudem ein vielfältiges Beauty- und Wellnessangebot aus Wohlfühlmassagen, Pedi- und Maniküren, Haarentfernungen sowie Permanent Make-up. Denn die Winterzeit ist auch Wohlfühlzeit! 

t. morck premium kosmetik
Sandra Morck
Spitalgasse 22, 95326 Kulmbach
Tel.: 09221-4828

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 8.30 – 12.30 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 8.30 – 12.00 Uhr


www.kosmetik-morck.de