Bezahlte Partnerschaft

Therme Bad Steben – Die Gesundheits- und Wellness-Oase im Frankenwald

In der Gesundheits- und Wellness-Oase im Herzen des Naturparks Frankenwald erlebt der Badegast eine entspannende und erlebnisreiche Auszeit vom Alltag. Ob in den abwechslungsreichen Wasserwelten, im großzügig angelegten Saunaland oder im Wellness-Dome – der Besuch der Therme Bad Steben wird zum Wohlfühltag, der bei einer verwöhnenden Anwendung oder Massage im angeschlossenen Gesundheits- und Wellness-Zentrum einen harmonischen Ausklang findet.

Im luxuriösen Wellness-Zentrum verbindet sich traditionelles Heilwissen mit modernen Anwendungen. Hier locken wohltuende Sinneserlebnisse von Softpack-Anwendungen über verführerisch duftende Verwöhn-Massagen bis hin zu den „Bad Stebener Spezialitäten“, der Massage mit heißen Schiefersteinen oder einer Naturmoor-Wellness-Packung. Ein Glanzstück ist der großzügige Baderaum, in dem bei stimmungsvollem Licht und Entspannungsmusik Bäder zum ganzheitlichen ­Erlebnis werden. Ein komfortables Schiefer-Rasulbad verspricht wohlige Entspannung und einen sanften Peeling-Effekt durch Heilschlamm.

Eintauchen in Wasserwelten

Fühlen, riechen, sehen, hören und schmecken Sie die Lust auf Gesundheit und lassen Sie sich von der Woge der Lebensfreude tragen. Im Rausch der Sinne gibt es viel zu entdecken. Tauchen Sie ein mit Körper, Geist und Seele.

Zentrales Herzstück der Therme Bad Steben ist die vom Foyer einsehbare Große Badehalle, deren gläserne Fassade großzügige Blicke auf das Schwimmer-Becken, die Barfuß-Gastronomie und den Außenbereich gewährt. Eine 15 Meter lange Sprudelschlange aus Edelstahl und der 36°C heiße Whirlpool sorgen für sprudelnde Abwechslung – eine spritzige Einladung zum Schwimmen und Entspannen. Im Außenbereich erwarten Sie das 36°C heiße Sole-Becken mit seinen Massagedüsen, Nackenduschen und Sprudel-Liegen und ein großer Geysir, während die Champagner-Liegen inmitten des weitläufigen Strömungskanals zu einer prickelnden Unterwasser-Massage einladen. Weitere Highlights sind der „Pavillon des Fühlens“ und der „Pavillon des Hörens“. Im „Light & Sound-Becken“ verschmelzen Musik und Klang – über und unter Wasser – zu einem ganzheitlichen Erlebnis, während Sie im Echo-Turm in eine fantastische Atmosphäre aus Sound-, Resonanz- und Laser-Effekten eintauchen. Der „Pavillon des Fühlens“ entführt in „fühlbare“ Erlebniswelten – unter anderem in eine aus heimischem Schiefer gestaltete Dampfgrotte oder unter tropische Wasserfälle.

Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH
Badstraße 31
95138 Bad Steben
Tel. 09288 960-0


www.therme-bad-steben.de