Redaktion

Zeit für Heimatentdecker – sommerliche Freizeittipps in der Metropolregion Nürnberg

Julia Anker
07.09.2022

Ob Grotten in der Fränkischen Schweiz, Streuobstwiesen rund um Burgbernheim oder auf den Spuren der alten Römer: Die neue Website „Heimatlotse“ des Forums Heimat und Freizeit der Metropolregion Nürnberg lädt zum Entdecken der Metropolregion ein und liefert tolle Tipps und Tourenvorschläge für die letzten sommerlichen Ferientage.

Wer die letzten sommerlichen Ferientage noch richtig nutzen möchte, dem bietet die Website www.heimatlotse.de viele tolle Freizeittipps: Ab in die Unterwelten, in kühle Grotten oder geheimnissvolle Tropfsteinhöhlen, hoch hinaus im Klettergarten oder Baumwipfelpfad oder ab ins kühle Nass, in See, Fluss oder Kneippbecken. Abenteuerlich, genussvoll, lehrreich oder alles kombiniert in einem abwechlungsreichen Ausflug. Auch in der eigenen Heimat gibt es unglaublich viel zu entdecken. 

Der Heimatlotse bietet dafür inspirierende Programmvorschläge für Tagesausflüge mit allen wichtigen Informationen, Insider-Tipps, Gastro-Tipps und Wissenswertem zur Region. Bürgerinnen und Bürger können mit diesem Rundum-Sorglos-Paket kleine Heimatreisen durch die Metropolregion Nürnberg unternehmen. Das erleichtert die Planung vor allem für Kurzentschlossene: Informationen sind gebündelt verfügbar und so bleibt mehr Energie und Zeit für die Wanderungen und Radltouren. 

Aus allen 15 Tourismusregionen der Metropolregion, von Coburg Rennsteig bis zum Naturpark Altmühltal und vom Fränkischen Weinland bis zum Oberpfälzer Wald und Bayerischen Jura, sind online Programmvorschläge zu finden. Egal ob Familienbande, Frischluftfan, Kulturliebhaber oder Feinschmecker – für jeden ist etwas Passendes dabei. „Der digitale ‚Heimatlotse‘ zeigt besonders schöne sowie spektakuläre Seiten der Metropolregion und wie vielseitig das Angebot für Freizeit und Erholung vor der eigenen Haustüre ist“ sagt Matthias Dießl, politischer Sprecher des Forums Heimat und Freizeit und Landrat des Landkreises Fürth. 

Auf www.heimatlotse.de sind alle Heimatreisen nutzerfreundlich dargestellt und können einfach heruntergeladen werden. Auch GPX-Daten der Touren liegen vor. Darüber hinaus gibt es Tipps für die besten Foto-Locations und die besten Wege von A nach B. 

Viele Aktivitäten lassen sich auch wunderbar mit dem EntdeckerPass kombinieren, der Freizeitkarte der Metropolregion mit vielen Sparvorteilen. Noch bis 12.09.2022 gibt es den EntdeckerPass vergünstigt zu bestellen. 

Zusätzlich zu den fertigen Tourenvorschlägen, gibt es viele weitere Tipps für einzelne Aktivitäten, die sich mit dem Aktivitätenfilter ganz einfach zu einem Freizeitprogramm nach individuellen Wünschen und Interessen zusammenzubasteln lassen. Die Merkliste sorgt dafür, das das Programm übersichtlich parat steht. 

Alle Touren und Tipps unter: www.heimatlotse.de