Genuss-Golfen im Naturpark Altmühltal

Altmühlgolf Beilngries GmbH

In absolut ruhiger Südhanglage kann man, mit Blick auf die Stadtpfarrkirche Beilngries und auf das Schloss Hirschberg, völlig gelassen und entspannt eine Runde auf der gepflegten 9-Loch-Anlage golfen.

Die traumhaft gelegene Golfanlage in Beilngries, in der Nähe des geographischen Mittelpunktes von Bayern, spricht besonders Gäste und Nutzer aus der Metropol­region Nürnberg, Regensburg, Augsburg und den Großraum München-Nord an. Diese schätzen die vollwertige Fernmitgliedschaft (ab 69 Kilometer).

Mit einem attraktiven Preis-Leistungsver- hältnis sowie herausragender Hotellerie und Gastronomie empfiehlt sich das Golf­erlebnis im Naturpark Altmühltal zum längeren Verweilen oder zu einem Kurzurlaub. Ein kleiner Tipp hierzu: ­genussgastgeber.beilngries.de. Sehr beliebt ist bei den Gästen die Kombination von Golf und Rad. So kann man zunächst entspannt auf der Golfanlage der Altmühlgolf Beilngries GmbH spielen und dann gemütlich oder sportlich auf dem Altmühlradweg oder den schönen und gut ausgeschilderten Radrundwegen in die Pedale treten.

Für die Platzpflege zeichnet Mitgesellschafter und Head-Greenkeeper Christian Dinauer verantwortlich. Er gehört zu den wichtigsten Gärtnern des Landes und genießt internationalen Ruf, schließlich ist er hauptberuflich für die Spielfeldpflege des FC Bayern München in der Allianz-Arena zuständig.


Infos & Kontakt

Altmühlgolf Beilngries GmbH
Ottmaringer Tal 1
92339 Beilngries
Tel. 0 84 61 / 6 06 33 33
E-Mail: info[at]altmuehlgolf.de
www.altmuehlgolf.de

Altmühlgolf Beilngries